www.polizei-justiz-anwalts-opfer.de, www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de, www.polizei-justiz-opfer.de, www.polizei-justizopfer.de

Startseite / Home
Vorgeschichte
Höllische Nachbarn
Strafverfahren Lörrach
Tatsachenberichte
Strafsachen
Justizopfer
Bekannte Justizopfer
Justizopfer ???
Polizeiopfer
Polizei-Ehrgeiz
Polizeigewalt
Mögliche Hilfen
Folgen für Justizopfer
Feiglinge ?? !!
TV-Links
Politik
Polizei-Straftaten
Staatsanwalt-Straftaten
Richter-Straftaten
Anwaltsopfer
Anwalt-Straftaten
Berufe und Straftat
Polizei in den Medien
Zeugen
Youtube Kanal
Impressum


Polizeiopfer



Durch Denunziantentum, z.B. durch eine Nachbarin, kann man zum Polizeiopfer werden, wenn die Polizei, die Staatsanwaltschaft und verschiedene Gerichte jegliche Ermittlungen und Beweise zu Gunsten der Beschuldigten unterlassen.

Dazu meine ausführliche Fall-Homepage www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de,
die aufzeigt, wie meine Nachbarin und ihr Ehemann seit 10 Jahren die Polizei, die Staatsanwaltschaft und Gerichte verarschen dürfen.

Ich habe dazu die Rechtsfolgen, über 30.000 € Kosten und schwerwiegenden Rufmord zu ertragen.

Für mich sind die beteiligten Personen bei der Polizei und Justiz faktische Straftäter/innen, die im angeblichen Rechtsstaat Bundesrepublik nicht zu Verantwortung gezogen werden, weil sie sich gegenseitig decken und schützen. 


Letzte Änderung: 11.02.2020

Startseite: www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de